Einheitsübersetzung

Einheitsübersetzung 2017 kaufen

Die Einheitsübersetzung ist die Standardübersetzung der deutschsprachigen katholischen Kirche. Sie bietet eine verständliche Sprache und hohe Genauigkeit der Übersetzung. Auch wenn sie des Öfteren als „klassische“ oder „schwierige“ Übersetzung bezeichnet wird, sind die gebotenen Texte leicht zu lesen und an diversen Stellen sogar als kommunikativ zu bezeichnen. Zu beachten ist, dass einige wenige Begriffe in der Übersetzung an den kirchlichen Wortschatz angepasst wurden, auch wenn dadurch die Genauigkeit der Übersetzung ein Stück leidet. Beispielsweise wird der griechische Begriff „ekklesia“ (Gemeinde / Gemeinschaft) mit „Kirche“ übersetzt.

Sprachliche Nähe zum Urtext (1 sehr nah – 10 mehr sinngemäß): 4

Lesbarkeit (1 einfach – 10 anspruchsvoll): 5

Für Anfänger bis Fortgeschrittene (1 Anfänger – 10 Fortgeschrittene): 6

Konfessionelle Ausrichtung: kath.

Umfang: Altes und Neues Testament